Fetisch ALS Heuristische Kategorie: Geschichte - Rezeption - Interpretation Christina Antenhofer

ISBN: 9783839415849

Published: January 1st 2011

ebook

372 pages


Description

Fetisch ALS Heuristische Kategorie: Geschichte - Rezeption - Interpretation  by  Christina Antenhofer

Fetisch ALS Heuristische Kategorie: Geschichte - Rezeption - Interpretation by Christina Antenhofer
January 1st 2011 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 372 pages | ISBN: 9783839415849 | 9.80 Mb

Das Konzept Fetisch hat in den 500 Jahren seiner Geschichte eine Vielfalt an Bedeutungen angenommen. Gerade deshalb stosst es in verschiedenen Disziplinen auf grosses Interesse. Die Beitrage des Bandes fragen aus philosophischen, psychologischen,MoreDas Konzept Fetisch hat in den 500 Jahren seiner Geschichte eine Vielfalt an Bedeutungen angenommen.

Gerade deshalb stosst es in verschiedenen Disziplinen auf grosses Interesse. Die Beitrage des Bandes fragen aus philosophischen, psychologischen, philologischen, anthropologischen und historischen Perspektiven, inwieweit man -Fetisch- als heuristische Kategorie nutzen kann.

Themen wie die christliche und spatantike Bildverehrung, die Objektkulte in afrikanischen und afroamerikanischen Religionen, marxistische und Freudsche Interpretationen sowie die Rezeption dieser semantischen Linien in aktuellen und historischen Debatten werden dabei in die interdisziplinaren Analysen einbezogen.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Fetisch ALS Heuristische Kategorie: Geschichte - Rezeption - Interpretation":


tvmsosnicowice.com.pl

©2009-2015 | DMCA | Contact us